05.10.2020

Mobiles Arbeiten im Medizinprodukte-Kreislauf: Jetzt noch einfacher

EuroSDS begleitet alle Prozessschritte im Medizinprodukte-Kreislauf – von der AEMP bis in den OP, sicher und anwenderfreundlich. Mit EuroSDS Version 7.9.06 kommen wichtige Funktionalitäten im Bereich mobiles Arbeiten dazu.

Erweiterung der mobilen Erfassung von Medizinprodukten

Mit EuroSDS Version 7.9.06 wird die Transportwagenerfassung deutlich erleichtert:

 

Durch die direkte Buchung bei der Bestückung des Transportwagens entfallen zusätzliche Laufwege. So sparen Sie Zeit und müssen keinen Arbeitsplatz zur Buchung vorhalten. Alle Eingaben werden in Echtzeit mit dem aktuellen Bestand abgeglichen, auf korrekten Verarbeitungszustand geprüft und verbucht. Fehler wie beispielsweise ein falscher Etikettenstatus werden direkt im Display gemeldet. Hier gibt es weitere Informationen zur mobilen Buchung.

 

Mobile Foto-Dokumentation im Medizinprodukte-Kreislauf

Die mobile, webbasierte EuroSDS Foto-Dokumentation erweitert die Möglichkeiten zur Produktdokumentation innerhalb eines Zyklus des Medizinprodukts anhand ergänzender Bilder und Kommentare:

 

Die EuroSDS Foto-Dokumentation wird wie eine reguläre Web-Anwendung über den Browser aufgerufen, die Authentifizierung des Benutzers erfolgt über EuroSDS. Mittels Barcode-Scan wird das Medizinprodukt erfasst, anschließend können Fotos gemacht und Kommentare hinterlegt werden (Bedienung erfolgt über den Touchscreen). Alle Erfassungen werden in Echtzeit mit dem aktuellen Medizinprodukt abgeglichen und dem Aufbereitungsschritt entsprechend dokumentiert.

 

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

 

  • Mobile Erfassung direkt am Ort des Geschehens
  • Volle Integration in den Hygiene-Pass
  • Höhere Bearbeitungsgeschwindigkeit
  • Sofortige Prüfung aller erfassten Artikel auf korrekten Verarbeitungsstand 
  • Auswertung und Kennzahlengenerierung zur Prozessoptimierung
  • Intuitive Bedienung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt