10.06.2020

ONE / NEXUS remote meets DMEA sparks

Der diesjährige Veranstaltungskalender wurde aufgrund der Covid-19-Pandemie ordentlich durcheinandergewirbelt. Auch die DMEA, Europas größter Branchentreff der Healthcare IT, ist betroffen und hat kurzerhand ein vollständig digitales Konzept auf die Beine gestellt. Denn: Der Austausch über die Digitalisierung im Gesundheitswesen ist relevanter denn je.

Auch wenn eine vollständig im virtuellen Raum stattfindende Veranstaltung sicher nicht dasselbe ist, wie Sie persönlich unter dem Berliner Funkturm zu treffen: Wir unterstützen das neue Format – und beteiligen uns mit einer Vielzahl an interessanten Beiträgen an der DMEA sparks.

 

Am 17. Juni 2020 erwarten Sie Webinare rund um unser Klinikinformationssystem NEXUS / KISNG und interessante Ergänzungen, zum Beispiel für das Qualitäts- und Risikomanagement, digitales Lernen oder IT-Sicherheit. Außerdem entführen wir Sie in die Schweiz - mit Infos zum Patientendossier und Lösungen für die Pflege - ambulant wie stationär.

 

Von Portal- und Kommunikationslösungen über die Spezialbefundung und Labordiagnostik hin zum Enterprise Content Management - am 18. Juni 2020 stellen wir Ihnen vor, wie das E-Health-Portfolio der NEXUS AG die Prozesse in Ihrer Gesundheitseinrichtung nachhaltig unterstützt.

 

Unsere Highlights im Bereich Medizinprodukte-Aufbereitung

Donnerstag, 18. Juni 2020

11: 15 - 11:45 | Die 100% digitalisierte Medizinprodukte-Aufbereitung – eine Utopie?

Webinar Digitale Medizinprodukte-Aufbereitung

Unter dieser Fragestellung schauen wir uns verschiedene Teilbereiche des Aufbereitungsprozesses an und stellen papierlose Prozessansätze vor. Dazu gehören die Dokumentation und Archivierung, das Abrufen von Informationen zum Medizinprodukt, die Lenkung externer Dokumente sowie die Umsetzung von Freigabeprozessen, Reklamationen und Routineprüfungen.  anmelden

 

12:00 - 12:30 | Netbox 2 – Anbindung von Geräten

Webinar Geräteanbindung

 

Für eine gesetzeskonforme Medizinprodukteaufbereitung ist die Integration und das Monitoring der Medizingeräte essentiell. Wir zeigen Ihnen wie diese einfach angebunden und die Programmfortschritte überwacht werden können. Besonderer Fokus liegt auf der Sicherstellung einer unterbrechungsfreien Dokumentation auch bei Netzwerk- oder Stromausfall durch ein Konzept zur Ausfallsicherheit.  anmelden

 

 

Darüber hinus bietet die NEXUS Gruppe Web-Präsentationen in folgenden Rubriken an:

Wir freuen uns auf Sie!

 

Und selbstverständlich stehen unsere Experten auch für individuelle Beratungstermine zur Verfügung – bitte nutzen Sie hierfür unsere Online-Terminanfrage. Oder Sie sprechen uns direkt an!

Kontakt