12.08.2021

Digital in der AEMP dokumentieren: Mehr Effizienz in der Sterilgutaufbereitung durch softwaregestützte Prozesse

Die Spitaler Schaffhausen arbeiten in der AEMP mit NEXUS / EuroSDS. Wie die Einführung ablief und was die Vorteile eines softwaregestützten Prozesses in der Medizinprodukteaufbereitung sind, berichtet die KTM Krankenhaus Technik + Management in ihrer aktuellen Ausgabe. 

Die bestmögliche Diagnose, Behandlung und Therapie sind das A und O im Krankenhaus. Zu einer optimalen Versorgung gehören jedoch auch begleitende Prozesse, von denen die Patienten kaum etwas sehen. So muss zum Beispiel in den OP-Sälen ausreichend steriles OP-Instrumentarium zur Verfügung stehen. Was kann Digitalisierung dazu beitragen?

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

 

(Bildquelle: Spitäler Schaffhausen)

Kontakt