Die Sterilgutsoftware EuroSDS ist bereits in ihrer Grundversion voll mandantenfähig. Damit ist eine uneingeschränkte Zuordnung der Set-Stammdaten zu Eigentümern und (Ausgabe-)Kostenstellen möglich. Auch der mandantenbezogene Aufruf aller Auswertungen und Statistiken ist möglich.

 

Zusatzmodul Erweiterte Mandantenoption

Durch die zusätzlich verfügbare „Erweiterte Mandantenoption“ kann auch der Stammdatenzugriff für alle Nutzer mandantenbezogen eingeschränkt werden. Damit wird die gemeinsame Nutzung eines EuroSDS Servers (mit einer Datenbank) z.B. für verschiedene Kliniken eines Klinikverbundes ermöglicht.

Downloads

Zusatzmodul SmartLogin/Favoriten

Mit dem Zusatzmodul ist eine automatische An- und Abmeldung am EuroSDS Arbeitsplatz mittels RFID-gestützter Smartcard möglich. Das Modul dient der Verbesserung der Zugriffssicherheit und der Einhaltung des Datenschutzes. Ein RFID-fähiges Lesegerät wird benötigt.

 

Darüber hinaus ermöglicht das Zusatzmodul den automatischen Aufruf eines benutzerspezifischen Favoritenmenüs. Der Schnellzugriff auf die am häufigsten genutzten EuroSDS Module erhöht deutlich den Bedienkomfort von EuroSDS.

Downloads

Datenimport-Tool / Siebsichtungsmodul

Das optionale EuroSDS Datenimport-Tool ist eine Zusatzkomponente zur schnellen und komfortablen Datenübernahme von z. B. Packlisten für Leih-Sets oder den Ergebnissen durchgeführter Siebsichtungen in die EuroSDS Datenbank. Dabei müssen nur die Basisdaten eines Instruments wie Kürzel, Bezeichnung und Anzahl vorliegen. Diese Zusatzfunktion ermöglicht die zeitnahe Verfügbarkeit relevanter Setdaten für den Aufbereitungsprozess.

Downloads

Schnittstellen-Module

EuroSDS bietet verschiedene Schnittstellen-Module zu Fremdsystemen:

 

  • KIS-Schnittstellen (OP / Dezentrale Einrichtungen), zur Verbrauchserfassung bzw. Anforderung
  • MaWi-Schnittstellen zur Verwaltung von Artikeln (Instrumenten), Beständen und Reparaturaufträgen
  • Controlling-Schnittstellen zur Übermittlung und Weiterverarbeitung der EuroSDS Produktionsdaten für die Leistungsverrechnung

 

Alle EuroSDS Schnittstellen basieren auf offenen Strukturen und können sowohl als File-, als auch als Online-Schnittstellen (z. B. Rest API), unidirektional oder bidirektional, implementiert werden.

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Kontakt

Kontakt

Ihr Ansprechpartner


  • IBH Datentechnik GmbH
  • Mendelsohn-Bartholdy-Str. 17
  • 34134 Kassel